KOHI-KULTURRAUM | ARCHIV DER VERANSTALTUNGEN SEIT JUNI 2007

ARCHIV der EVENTS bei KOHI


Rückschau

Sa 22.11.08 |  Musikalisches 

Norbert Kristof und Band

NORBERT KRISTOF



Hinter diesem Name steht kein Schwede! Nein. Ein Ungar. Einfach nur. Und hinter ihm steht unglaubliche Musik. Vor ihm die Tour! Im Winter. Wenn alles wieder melancholischer wird und wir uns in den Clubs eindecken lassen wollen. Melancholie deluxe! Hört einfach selbst.



Fr 21.11.08 |  Party 

3 Engel für KOHI | Dancefloor

Unser Programm wird nun
von 3 weiblichen Mitgliedern mit einem einzigartigen Konzept erweitert. Ja, es ist endlich soweit: Das KOHI verwandelt sich zum Dancefloor!

Weitere Infos unter: http://www.kohi.de/dancefloor/



Mi 19.11.08 |  Musikalisches 

Oh No Oh My

Die Jungs von Oh No! Oh My! fingen schon mit 14 an Musik zu machen. Inzwischen beherrscht jeder von Ihnen mindestens 3 Instrumente. Keine schlechte Bilanz für die vier Jugendfreunde, deren Mix aus Gitarren, Banjo, Samples, Schlagzeug, Tamburin, Glocken, Bass, Akkordeon, Klavier, Klatschen und Rasseln sich in reizendem Indie-Folk-Pop vereint. Die Texte von Oh No! Oh My! sind durchaus frech e.g., "Jane is Fat" - passend zum quirligen Sound.



Di 18.11.08 |  Literarisches 

Die Slammerei

Willst Du Deinen Text vorstellen und diskutieren, suchst Du die ultimative Formulierung oder die beste Performance, oder brauchst Du eine komplett neue Idee? Dann bist Du richtig in der Slammerei.



Slam - Werkstatt | pointiert texten, szenisch vortragen, zusammen-schreiben



Sa 15.11.08 |  Musikalisches 

Open Stage

OFFENE KLEINKUNSTBÜHNE

MINUTENRAMPENLICHT

FÜR ALLE - OHNE CASTING!



Jeder kann etwas zum Besten geben oder bei einer Session mitspielen. Für Musikbeiträge stehen Verstärker, Gitarren, Bass, Mikro, E-Piano und Percussion vor Ort zur Verfügung - bitte auch eigene Instrumente mitbringen!



Sa 15.11.08 |  Musikalisches 

EA80 + Action Beat + anavan

ea80

Wikipedia sagt: EA80 ist der Name einer deutschsprachigen Punkband aus Mönchengladbach. Die Gruppe wurde 1979 unter dem Namen Panzerfaust gegründet und nannte sich 1980 EA80. EA80 tritt noch heute auf und ist damit eine der ältesten Punkbands.

Die Veröffentlichungen von EA80 erscheinen im Eigenvertrieb ohne Verträge mit Plattenlabels, gelegentlich auch in limitierten Kleinauflagen von wenigen Hundert Exemplaren. Es gibt kein offizielles Merchandising und seit Anfang der 90er nur wenige Interviews. Jahrelang weigerten sich EA80, ihre Alben neben Vinylpressungen auch als CDs zu veröffentlichen. Diese Verweigerungshaltung zeigt sich auch im offiziellen Webauftritt von EA80, der lediglich den Bandnamen auf schwarzem Hintergrund in weißer Schrift darstellt. Dies begründet die Band mit dem Argument, all das habe nichts mit der Musik zu tun. http://ea80.de/

action beat

ACTION BEAT stammen aus Bletchley, einem Retortenvorort Londons und sind seit 2004 bereits dabei, die Noise geprägte Musiklandschaft mit ihrem Geräuschteppich zu überziehen. ACTION BEAT spielen in der Regel mit mindestens vier Gitarren (darunter eine Baritongitarre) einem Bass, zwischen einem und vier Schlagzeugen und manchmal kommt auch noch ein Violinist dazu. Damit machen sie ihrem Namen wohl mehr als alle Ehre und wenn sie erstmal loslegen, sind sie nicht mehr zu bremsen, rollen unter beträchtlicher Geräuschentwicklung und mit einem fast infantilen Spafl alles über den Haufen, was meint, sich ihnen ohne Ohrenstöpsel in den Weg stellen zu müssen. Dies haben mittlerweile auch Southern Records mitbekommen und namen die Jungs 2008 unter ihre Fittche. http://www.myspace.com/actionbeat

anavan

.. und noch mehr frischer wind aus L.A.die stadt scheint im moment eine unausschöpfliche quelle der musikalischen innovationen zu sein. in einem atemzug mit HEALTH, NO AGE, MIKA MIKO, THE MAE SHI, ABE VIGODA können auch ANAVAN genannt werden, ein trio, das auf eine unvergleichliche art post-punk, noise und disco miteinander verbindet und dabei vielen bands dieses genres einen schritt voraus ist. die songs kommen unverbraucht, roh und dreckig rüber, sind aber gleichzeitig extrem tanzbar und haben wenig mit dem üblichen standardisierten MTV-disco-punk gemeinsam. live ist die band mit eishockey-helmen mit eingebauten mikrofonen, MPC 2500, drums, bass und vintage synths ausgerüstet und bringt die wände ordentlich zum wackeln. kein wunder, dass ihr s/t debutalbum 2006 auf dem qualitätslabel GSL (OUT HUD, MARS VOLTA, THE LOCUST, AN ALBATROSS, YEAR FUTURE, CHROMATICS etc.) erschienen ist. mit neuem Album im Gepäck kommen ANAVAN im november 2008 nach Europa! http://anavan.com/

Fleischmarkthalle, Durlacher Allee. 62, Karlsruhe - 19.30h!

Kartenreservierungen unter: ea80-karlsruhe@gmx.de



Fr 14.11.08 |  Musikalisches 

Tommy H. Price Band + the Big J

Tommy H. Price



EGO-TRIP MIT FOLGEN

2005 beschließt Tommy H. Price, eine Platte aufzunehmen. Diesmal will er alles alleine machen und sich bei der Produktion von niemandem reinreden lassen! Weil sein Freund Michi aber so gut Gitarre spielt, nimmt er ihn mit ins Studio. Und da einer der beiden Schlagzeuger oder Basser ist, kommen kurzerhand noch Florian und Bassist Daniel mit an Bord. Als die Mini-CD Head Over Heels dann im Kasten ist, beschließt Tommy, ein einziges Mal live auf der Bühne zu spielen. Die erste Show im Spätjahr 2005 läuft so gut, dass die 4 seitdem nicht mehr getrennt anzutreffen sind…



the Big J

das ist im weitesten Sinne Alternative Rock. Die vier Jungs aus dem Raum Karlsruhe haben das Grundprinzip: "Es muss rocken!", egal ob es schnellere Rocknummern, groovige Midtempostücke oder eingängige Balladen sind. Ein Stil der aus der 70er Jahre Rockmusik hervorgeht, aber auch Stilmittel wie Samples und moderne Sounds beinhaltet.



Di 11.11.08 |  Literarisches 

OLLA - Offener (Literatur-) Leseabend

Ob Lieblingsbuch, Zeitungsartikel, Selbstgeschriebenes oder Gebrauchsanweisung… gelesen wird, was gefällt. Wer sich einfach nur unterhalten lassen und nicht vorlesen möchte, der hört eben nur zu.



Mo 10.11.08 |  Organisatorisches 

Mitgliedertreffen

Das Treffen bietet die Möglichkeit, Vorschläge einzubringen, sich über Vergangenes und Zukünftiges auszutauschen, einfach zu quatschen und die anderen Mitglieder mit all ihren Interessen und Fähigkeiten (näher) kennenzulernen und sich selbst vorzustellen.



Hast Du Vorschläge oder Anregungen?



Alle die eine Veranstaltung planen oder bei einer Veranstaltung mithelfen wollen bitte unbedingt kommen. Es gibt wichtige Vorgehensweisen zu besprechen!



So 09.11.08 |  Sehenswertes 

Vernissage Jakayaba

Wenn wir uns öffnen, können wir die Verbindungen von allem wahrnehmen. Von diesen Verbindungen, der Energie in und um alles herum, der Magie in den unwesentlichen Dingen bin ich fasziniert. Zu leben bedeutet für mich, an allem Lust zu empfinden und sich daran zu erfreuen.



. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .