KOHI-KULTURRAUM | ARCHIV DER VERANSTALTUNGEN SEIT JUNI 2007

ARCHIV der EVENTS bei KOHI


Rückschau

Do 02.10.14 |  Literarisches 

Andreas Grabolle liest aus Kein Fleisch macht glücklich

Als fleischliebender Ex-Vegetarier sucht der Biologe und Wissenschaftsjournalist Andreas Grabolle eine Ernährung, die für ihn Genuss, Gewissen und Gesundheit verbindet. Er wagt in seinem Buch einen hintergründigen Blick auf die Tierproduktion in Deutschland – und auf all die Fakten, Halbwahrheiten und Behauptungen von Fleischessern und -verächtern.  Dazu hört er, was Tierärzte, Philosophen, Bauern, Jäger, Ökonomen, Ernährungswissenschaftler und ein vegetarischer Metzger zu sagen haben – im Steakhaus, in Mastanlagen, bei freilebenden Rindern, in einem Kuhaltersheim, auf dem Hochsitz und bei einem Tierbefreierkongress. Mittlerweile ist er begeisterter Veganer.

KEIN FLEISCH MACHT GLÜCKLICH wurde vom Vegetarierbund zum Sachbuch des Jahres 2013 ausgezeichnet. Andreas Grabolle liest aus seinem Buch und diskutiert mit den Gästen.



http://www.keinfleischmachtgluecklich.de/



Mo 29.09.14 |  Literarisches 

Der Kleine Buch Verlag präsentiert: Georg Lehmacher

Georg Lehmacher, geb. 13.3.1962 in Stuttgart ist Grafik-Designer, Fotograf und Rettungsassistent. Über seine Erfahrungen mit dem Tod und dem Leben, mit dem Glück und der Liebe hat er vier Bücher geschrieben: u.a. das Buch „Schneller als der Tod erlaubt“ über seine Erlebnisse im Rettungs- und Notarztdienst. Im September 2014 folgt sein zweites Buch zu diesem Thema: "Keine Angst, wir kommen." Ebenfalls in Vorbereitung ein Buch mit skurrilen Alltagserlebnissen. Bei seiner Lesung wird Georg Lehmacher verschiedene Geschichten aus diesen Büchern lesen.



Sa 27.09.14 |  Musikalisches 

Stringtime (Jazz, KA)

"Stringtime" steht für abwechslungsreiche Jazz-orientierte Instrumentalmusik mit der melodiösen Violine des Geigers Herbert Gärtner, einem groovendem Bass, gespielt von Marlow J. Riley und den swingenden Gitarren von Klaus Becker und Matthias Hettel.

Das Repertoire der 21-Saiten-Band besteht vor allem aus Standards, die mit Gipsyswing- und Latin-Elementen verzuckert werden. Ein wesentliches Element der Arrangements ist die Improvisation. Angereichert durch bekannte Popsongs, die in dieser Besetzung eine ganz neue und ungewohnte Qualität entwickeln, ergibt sich eine geschmackvolle Mischung für alle Liebhaber akustischer Musik



Fr 26.09.14 |  Literarisches 

Poetry Slam

KOHI Slam, das ist postmoderne Sprachkultur und Kult im KOHI, seit Juni 2007 an jedem letzten Freitag im Monat.

8-12 Poetinnen und Poeten treten mit selbstgeschriebenen Texten gegeneinander an. Ob Rap, Lyrik, Prosa, Dada-Gedicht oder Mundart - geschrien, geflüstert oder einfach nur vorgelesen. Beim Bühnenwettkampf um die Gunst des Publikums, das den Sieger des Abend bestimmt, ist alles erlaubt, was sich mit Wort und Sprache performen lässt.

Mitmachen kann jeder, der sich traut und rechtzeitig anmeldet: poetryslam@kohi.de

Am Veranstaltungsabend gibt es noch die Möglichkeit einen der 2 Startplätze für Kurzentschlossene zu ergattern.



Mi 24.09.14 |  Musikalisches 

Jazzreihe: AEG

AEG:" Dieses quirlige Groove-aggregat, bestehend aus Andi nolte (Drums), Erwin schmidt (Bass) und Gernot ziegler (Fender Rhodes,Orgel) mixt gekonnt einen hochenergetischen Cocktail aus 70´s funkgrooves, drumnbass, r'n'b und jazz.

Wer sich gerne vom analogen sog der sounds von herbie hancocks headhunters oder martin medeski wood in den bann ziehen lassen will, der wird bei AEG die richtige Auswahl finden!



Mo 22.09.14 |  Literarisches 

Lesung mit "Der Kleine Buch Verlag" - Zu Gast: Golub Books

Sofie Koffa „Störung der Totenruhe“.

Sofie Koffa erzählt auf komplexe Art und Weise über eine unangepasste, tragische Kindheit in der späten DDR und der Nachwendezeit, deren Schatten man auch als Erwachsener nur schwer loswerden kann. Für das unveröffentlichte Manuskript des Romans erhielt die Autorin den „Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis“.

Annette Hass „Die Astraumnauten“.

Ein Roman über die erste große Liebe, über Freundschaft und die Probleme der heutigen Jugend... Gleichzeitig eröffnet sich eine Traumwelt, in der man alles erleben kann...



Sa 20.09.14 |  Musikalisches 

Kawenzmänner (Punkrock, KA) + Night Club Neighbours (Indierock, Simmern)

Wer sich lieber von krachig schöner Gitarrenmusik verwöhnen lassen will, statt im Tollhaus dem gesprochenen Wort, via Poetry-Slam Finale zu lauschen, kommt am besten heute Abend ins Kohi selbt, denn hier spielt heute die Musik

Punkrock mit nem Zinn 40 statt Aperol Spritz, NDW mit Eierlikör statt Caipirinha. Seit 1996 sind die Kawenzmänner schon unterwegs. Ob Südamerika-Tour oder Jugendzentren, die Kawenzmänner sind schon überall gewesen, um die existentielle Macht der Liebe, ihren Lieblingsapfel oder Probleme mit zuviel Bauchfett zu besingen. Was Gitarren noch sagen mussten.....war nie klarer, lauter, nackter. http://myspace.com/kawenzmaenner/music/songs http://www.youtube.com/watch?v=SVBzANPiGBI http://www.youtube.com/watch?v=-z_5h-luBcM

Die NIGHTCLUB NEIGHBOURS aus Simmern spielen seit 2003 modernen Indierock irgendwo zw. Foo Fighters, Samiam und Hot Water Music. Im Jahr 2006 erschien die erste CD der Band, die den treffenden Titel „Arrived“ trägt.

2013 kam dann das lang erwartete Zweitwerk "No Rest For The Weary". Mit den Songs dieser beiden CDs im Gepäck, machen sich die NIGHTCLUB NEIGHBOURS auch in diesem Jahr auf, die geneigte Zuhörerschaft in Ihren Bann zu ziehen.

http://www.nightclubneighbours.de/



Sa 20.09.14 |  Literarisches 

Poetry Slam BW-Meisterschaften

Finale im Tollhaus

+ U20 Wettbewerb im Tollhaus

Kulturzentrum Tollhaus, Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe

Kartenvorverkauf für Alle Veranstaltungen: http://www.tollhaus.de



Fr 19.09.14 |  Literarisches 

Poetry Slam BW-Meisterschaften

Halbfinale im Prix Max Palais

Prinz Max Palais, Karlstraße 10, 76133 Karlsruhe

2. Halbfinale im Jubez

Kronenstraße 1, 76133 Karlsruhe

Kartenvorverkauf für Alle Veranstaltungen: http://www.tollhaus.de



Do 18.09.14 |  Literarisches 

Poetry Slam BW-Meisterschaften

Eröffnungs-Show im Tollhaus

Mit dabei sind: Das Lumpenpack – Indiana Jonas (Landau) und Max Kennel (Bamberg) Theresa Hahl (Bochum) Kilian Ziegler (Olten, CH) Harry & Jakob – Harry Kienzler und Jakob Nacken (Tübingen)

Diese Veranstaltung findet im Kulturzentrum Tollhaus statt: Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe

Kartenvorverkauf für Alle Veranstaltungen: http://www.tollhaus.de

Der Poetry Slam-Meister Baden-Württemberg vertritt unser Bundesland bei der 18. deutschsprachigen Poetry Slam-Meisterschaft vom 28. Oktober bis 1. November in Dresden. Der Gewinner des U20-Wettbewerbs reist als Vertreter Baden-Württembergs zu den deutschsprachigen Poetry Slam-Meisterschaften der Poeten unter 20 Jahren vom 24. bis 27. September in Berlin. Das KOHI – seit vielen Jahren Ansprechpartner, Vermittler, Unterstützer und Veranstalter in Sachen Poetry Slam – drückt den Teilnehmern die Daumen! Der KOHI Poetry Slam gehört übrigens zu den Slams, die einen eigenen Teilnehmer für die deutschsprachigen Poetry Slam-Meisterschaften nominieren dürfen.



. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .