KOHI-Kulturraum e.V.: Der Kulturverein in der Karlsruher Südstadt

KOHI-Kulturraum e.V.

Abseits etablierter Kulturstätten... volles Programm!

kommende Veranstaltungen
Karten(vor)verkauf? / Eintrittpreise?
mehr zur Idee des KOHI

Ihr findet uns auch hier:
Facebook // Instagram // Twitter //


Di 25.09.18 | 20:00 bis 22:00 Literarisches 

STEFAN GAFFORY -Wehe, du schreibst nichts über die Nits

Lesung (De-Karlsruhe) Einlass 19:30h
Wehe, du schreibst nichts über die Nits –- Die neun Leben des King Bronkowitz
Stefan Gaffory alias King Bronkowitz schreibt über alles, was ihm in die Finger kommt, von Gottlieb Wendehals über Noiserock und Iggy Pop bis zu Slayer, Public Enemy, Nick Cave oder John Lee Hooker. Man muss vermutlich wirklich über neun Leben verfügen, um so viele verschiedene Musiker und Bands auf dem Schirm zu haben. Das enorme Faktenwissen macht die Texte interessant, die ungezügelte Polemik macht sie amüsant und bisweilen kontrovers, die biografischen Bezüge machen sie sympathisch nahbar –- und alles zusammen ergibt den unverwechselbaren gafforyschen Kolumnenstil.
Eine Veranstaltung im Rahmen der Karlsruher Literaturtage

Externe Infos unter http://king-bronkowitz.blogspot.de



Mi 26.09.18 | 20:00 bis 22:00 Literarisches 

TIMO BLUNCK - Hatten wir nicht mal Sex in den 80ern?

Lesung+Konzert (De-Berlin) Einlass 19:30h
Blunck – Musiker, Sänger, Komponist, Produzent und Autor – zieht Bilanz: "Hatten wir nicht mal Sex in den 80ern?" war zunächst seine musikalische Autobiographie.
Verstörend, aber trotz Tod, schlechten Drogen, guten Drogen, kaputten Beziehungen und dem ganzen üblen Kram nie ohne Humor. Doch ein Song ist höchstens 5 Minuten lang, ein Album hat maximal 14 Titel –- nicht genug Zeit, um die ganze Story zu erzählen. Deshalb schrieb Blunck die Geschichte hinter der Musik zuende, als Roman, dessen Kapitel genauso heißen wie die Songtitel des Albums. (b)
http://www.youtube.com/watch?v=mwA2K158svo
Eine Veranstaltung im Rahmen der Karlsruher Literaturtage

Externe Infos unter http://de.wikipedia.org/wiki/Timo_Blunck



Do 27.09.18 | 20:00 bis 22:00 Literarisches 

MIRIAM SPIES - DAS IST DAF

Lesung (De-Mainz) Einlass 19:30h
Anfang der Achtziger füllten sie mit "Der Mussolini" die Tanzflächen der Republik. Sie gelten seither als eine der innovativsten Bands der neuen deutschen Musik, als Pioniere des Elektropunk und des Techno. Ihre Songtexte sind provokativ und in der Sprache reduziert, ihre Lieder bestehen meist nur aus ungewöhnlichen Synthesizerklängen sowie kühlem Schlagzeugbeat. Robert Görl und Gabi Delgado, ein Duo mit kontroversem Erscheinungsbild –- das ist DAF. Miriam Spies liest aus der Biografie der Band, die sie gemeinsam mit den beiden Musikern geschrieben hat.
Eine Veranstaltung im Rahmen der Karlsruher Literaturtage

Externe Infos unter http://www.schwarzkopf-verlag.net/store/p1042/DAS_IST_DAF.html



Fr 28.09.18 | 21:00 bis 23:30 Literarisches 

KOHI Poetry Slam #135

KOHI-Slam, das ist postmoderne Sprachkultur und Kult, seit Juni 2007 an jedem letzten Freitag im Monat. Acht bis zwölf Poetinnen und Poeten treten mit selbstgeschriebenen Texten gegeneinander an. Ob Rap, Lyrik, Prosa, Dada-Gedicht oder Mundart – geschrien, geflüstert oder einfach nur vorgelesen. Beim Bühnenwettkampf um die Gunst des Publikums, das den Sieger des Abends bestimmt, ist alles erlaubt, was sich mit Wort und Sprache performen lässt.
Mitmachen kann jeder, der sich traut und rechtzeitig anmeldet: poetryslam@kohi.de
Am Veranstaltungsabend gibt es noch die Möglichkeit, einen der zwei Startplätze für Kurzentschlossene zu ergattern.
Einlass ab 20 Uhr
letzte Anmeldung vor 20:30 Uhr
Eine Veranstaltung im Rahmen der Karlsruher Literaturtage



Sa 29.09.18 | 21:00 bis 23:00 Musikalisches 

KOLKHORST

Indie-Elektrorock (De-Lüneburg) Einlass 20h
http://www.youtube.com/watch?v=EK-RScgZo_0
http://www.youtube.com/watch?v=jb8_opiHB8k
Kai-Uwe, schön Dich wiederzusehen! Trotz jahrelanger KA-Abstinenz gehört Kolkhorst immer noch zu den Rekordhaltern, was Auftritte im KOHI angeht. Und das sowohl in Bezug auf deren Anzahl als auch auf die Energie, die das Publikum vor der Bühne aus förmlich anspringt. Nüchtern betrachtet: Ein Mann, eine Gitarre, ein Kabel und ein Mikro. Aber eigentlich ist Kolkhorst kaum in Worte zu fassen. Man muss ihn hören. Und sehen. Wenn es gut läuft, "... spiele ich einfach songs, die ich auch noch nicht kenne und das explodiert immer. dann entsteht neugier." (Kolkhorst) Dann schaut auch nach vier Stunden noch niemand auf die Uhr. (b)

Externe Infos unter http://www.facebook.com/kai.uwe.kolkhorst



Hi Hi Hilfe!

Um die Veranstaltungen durchführen zu können, brauchen wir ›Hilfe und Unterstützung: beim Einlass, an der Theke, beim Auf- und beim Abbau... Wer da gerne mal helfen möchte, kann sich in der Tabelle einen Überblick der kommenden Events verschaffen und mit Blick auf die "Ampel" erkennen, bei welcher Veranstaltung Hilfe benötigt wird. Passenden Termin aussuchen, Mail schreiben und alles Weitere besprechen... Danke!

Alle kommenden Events

Termine, Termine, Termine!
Musikalisches, Literarisches, Sehenswertes, Organisatorisches und und und

Kartenverkauf/Eintrittspreise...

... gibt es im KOHI nicht!
Wer eine Veranstaltung besuchen will, wird Mitglied in unserem gemeinnützigen Verein.

Die KOHI-TESTMITGLIEDSCHAFT berechtigt zum Besuch aller Veranstaltungen. Dabei kann zwischen einer Woche und einem Monat gewählt werden. Einfach am Eingang das Anmeldeformular ausfüllen und 7 Euro Mitgliedsbeitrag für eine Woche oder 15 Euro für einen ganzen Monat zahlen. Keine Angst, die Testmitgliedschaft endet automatisch, und wir geben Eure Adressen auch nicht weiter.
Reservierungen sind nicht möglich: Wer zuerst kommt...

Daher: MITGLIEDSCHAFTSANTRAG vor Ort ausfüllen!
Du brauchst also kein festes Mitglied zu sein, um unsere Veranstaltungen zu besuchen. Aber Du musst in jedem Fall unseren Mitgliedschaftsantrag ausfüllen, denn nur so kann KOHI überhaupt in dieser Form existieren.
Die Testmitgliedschaften werden für eine Woche oder einen Monat abgeschlossen. Du erhältst dann einen Mitgliedsausweis mit entsprechender Gültigkeitsdauer.
Testmitgliedschaften können nur vor Ort im KOHI am Tag/Abend der Veranstaltung abgeschlossen werden - auf der Website gibt es nur Anträge für feste Mitgliedschaften zum Herunterladen.
Anträge für Testmitgliedschaften werden auch nicht per eMail verschickt! Wie gesagt: Wer zuerst kommt...
Einlass ist im KOHI normalerweise eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung, bei Konzerten also ab 20 Uhr.

yeah!

Comic: Pünktlich zu spät
.
Klicken, um Stanis Comic in seiner ganzen Pracht zu sehen!
(Außer in alten Browsern und ... dem Internet Explorer... deren Nutzer müssen in das gedruckte Programmheft für Oktober/November/Dezember 2010 schauen ;-)
yeah, Stanis erster KOHI-Comic!

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .